CRB Analyse Service GmbH, Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme eines aufspleißenden Faserbündels aus Amosit-Asbest

Analyse von Luft -, Staub -, Material -, Wasser -, Asphalt - und Gesteinsproben auf Asbest und künstliche Mineralfasern, KMF

Als akkreditiertes, unabhängiges Prüflabor mit mehr als 20 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Rasterelektronenmikroskopie bieten wir Ihnen alle gängigen Prüfverfahren zur Untersuchung von Luft-, Staub- und Materialproben auf Asbest und künstliche Mineralfasern an.

Allgemeine Informationen zu Asbest

Der Begriff Asbest steht für eine Gruppe sehr beständiger und nicht brennbarer Minerale mit faseriger Struktur. Bis Anfang der 90er Jahre wurden sie vorwiegend zur Wärmeisolation oder zum Brandschutz genutzt. Asbest findet sich in Bremsbelägen und Kupplungen, in Elektro-geräten, in Maschinen und technischen Anlagen, in Heizungen und vor allem als Baustoff in sehr vielen Gebäuden.
Asbestfasern, die in die Lunge gelangen, können eine so genannte Asbestose auslösen, eine Verhärtung und Vernarbung des Bindegewebes, und Krebs erzeugen.
CRB Analyse Service GmbH, Hardegsen
Amosit (Eisen-betonter Amphibolasbest), Asbestwolle, Bildbreite ca. 6 cm
Inzwischen wurde auch für Asbestersatzstoffe, wie künstliche Mineralfasern (KMF), nachgewiesen, dass sie Krebs auslösen können.

>>> Hier finden Sie Hinweise zum Erkennen von Asbest

Unsere Analyse-Leistungen rund um Asbest

  • Die Begutachtung von Messfiltern (Luft, Wasser) auf Asbest und künstliche Mineralfasern gem. der Richtlinien
    VDI 3492 // VDI 3861 Bl. 2 // BGI 505-46 // ISO 14966
    Raumluftmessung // Freigabe-Messung // Erfolgskontroll-Messung // Status-quo-Messung
CRB Analyse Service GmbH, Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme von Amositasbest und Chrysotilasbest auf einem Kernporenfilter

  • Analyse von Material- und Staubproben auf Asbest und/oder lungengängige, künstliche Mineralfasern (sog., "WHO - Fasern") gemäß der Richtlinien VDI 3866 Bl. 5 // VDI 3877 Bl. 1
CRB Analyse Service GmbH, Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme von Amphibolasbest-Fasern (Amosit)

  • Quantitative Bestimmung geringer Massegehalte von Asbest in Straßenbelägen (Asphalt) und anderen mineralischen Roh- und Werkstoffen gemäß TRGS 517 nach dem BIA-Verfahren 7487 (BGIA 7487)
    ( > Informationen zur Analyse von Asphalt )
CRB Analyse Service GmbH, Hardegsen
Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme von Amosit (Braunasbest) in einer Asbestwolle

  • Bitte beachten Sie: Wir führen selbst keine Probenahme vor Ort durch, vermitteln zu diesem Zwecke aber gerne ein Institut in Ihrer Nähe !

>>> hier finden Sie weitere Infomationen zur Klassifizierung künstlicher Mineralfasern

  • alle eingesetzten Prüfverfahren sind akkreditiert
  • die Zuverlässigkeit unserer Ergebnisse wird durch regelmäßige Teilnahme an externen, internationalen Ringversuchen überprüft ( > zum Verzeichnis der Ringversuche )

Downloads rund um das Thema Asbest

 TRGS 517 - Tätigkeiten mit potenziell asbesthaltigen mineralischen Rohstoffen und daraus hergestellten Zubereitungen und Erzeugnissen
 TRGS 519 - Asbest Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten
 TRGS 521 - Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten mit alter Mineralwolle
 TRGS 900 - Arbeitsplatzgrenzwerte
 TRGS 905 - Verzeichnis krebserzeugender, erbgutverändernder oder fortpflanzungsgefährdender Stoffe
 Gefahrstoffverordnung , GefStoffV - Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen
 BGI 505-46 - Verzeichnis krebserzeugender, erbgutverändernder oder fortpflanzungsgefährdender Stoffe
 Asbestrichtlinie - Richtlinie für die Bewertung und Sanierung schwach gebundener Asbestprodukte in Gebäuden
Suchen
Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS)
 

Fachartikel: Asbest in Asphalt von Dr. Stefan Pierdzig als PDF-Download

Preise

CRB Analyse Service GmbH
  • Deutsch
  • English
  • Français
  • Nederland
  • Polski
  • русский язык
  • Türkiye
  • Español
  • Arabic
  • Italiano
  • Portuguese
CRB Analyse Service GmbH · Bahnhofstraße 14 · 37181 Hardegsen · Telefon +49 (0) 5505 // 940 98-0 · Telefax +49 (0) 5505 // 940 98-260 · E-Mail
Webdesign und Content Management: Blackbit neue Medien GmbH · E-Mail an